Südamerika

In Südamerika werden nur unbedeutende Menge an schwarzem Tee produziert. Vielmehr bekannt ist Südamerika für seinen Mate und Lapacho Tee. Von den Indianern Südamerikas wird der Lapacho als Baum des Lebens bezeichnet.
Mate-Tee hat die Beinamen „Trank der Götter“ und „das grüne Gold der Indios“.
Der grünliche Aufguss aus den Blättern einer Stechpalme hat schon eine sehr lange Tradition, so z.B. in Südamerika. Dort steht aber der Mate-Tee und eben nicht Kaffee ganz oben auf der Getränkeliste.
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)