"Ostfriesland"

Tee ist in Ostfriesland fast so etwas wie ein Nationalgetränk. Mit ca. 2,5 kg Verbrauch pro Kopf und Jahr liegt dieser etwa zehnmal so hoch wie im übrigen Deutschland. Wer in Ostfriesland zu Gast ist, oder aus Ostfriesland kommt, wird den Tee als traditionelles Begrüßungsgetränk kennen. Gemäß der alten Sitte „Dree is Oostfresenrecht“ („3 ist Ostfriesenrecht“) werden gewöhnlich 3 Tassen Tee getrunken. Mehr geht natürlich immer! Wer keinen Tee mehr wünscht, der legt den Löffel einfach in die Tasse.
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)